Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Streichquartett Nr. 7

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Streichquartett Nr. 7
Titel englisch: String Quartet No. 7
Titel französisch: Quatuor à cordes N° 7
Tonart: Es-Dur
Entstehungszeit: 1773
Besetzung: 2 Violinen, Viola und Violoncello
Opus: KV 160: Quartett für 2 Violinen, Viola, Violoncell
KV2 160: Quartett für 2 Violinen, Viola, Violoncell
KV3 159a: Quartett für 2 Violinen, Viola, Violoncell
KV6 159a: Quartett für 2 Violinen, Viola und Violoncello

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Streichquartette Nr.2,4,6,7 (Fassung für Streichorchester) (Antes, DDD, 2005)
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)

Kultur Spiegel 06 / 06: "Werke in neuer Besetzung spielen heute viele entdeckerfreudige Ensembles. Bei diesen vier Quartetten aber ist die Streichorchester-Fassung auch historisch schlüssig: Mozart selbst forderte 'Violini', also mehr als ein Instrument. Zudem klingt, was die Sinfonietta Köln unter Cornelius Frowein spielt, rundum überzeugend. Eine schöne Bereicherung im Mozart-Jahr."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro
2. Satz: Un poco Adagio
3. Satz: Presto
Letzte Änderung am 15. Oktober 2011

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de