CD-Tipps zu 'Georg Österreich (1664-1735)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Psalmen und Kantaten (CPO, DDD, 2014)

klassik-heute.com 08/2015: »Da hört man nicht nur Anklänge an den prächtigen venezianischen Stil a la Monteverdi und Schütz oder geradezu opernhafte Szenen, sondern eine ungemein ausdrucksstarke und kontrastvolle Musiksprache, die auch etliche überraschende Effekte enthält. Ein beredtes Beispiel dafür, dass Österreich für die Nachwelt nicht nur als Sammler zu würdigen sei, sondern auch als Komponist eine Wiederentdeckung durchaus verdient.«
Toccata 05/2016: »Diese aufschlussreiche Übersicht des Schaffens von Österreich wird von der Weser-Renaissance auf fesselnde Weise dargestellt. Manfred Cordes hat ein Exzellentes Sängerquintett zusammengebracht. Vokal und instrumental stimmt hier einfach alles.«

Letzte Änderung am 19. Juli 2024