Niccolò Paganini (1782-1840)

Violinkonzert Nr. 1

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Violinkonzert Nr. 1
Titel englisch: Violin Concerto No. 1
Titel französisch: Concerto pour violon N° 1
Tonart: Es-Dur
Entstehungszeit: 1818-20
Uraufführung: 1820
Besetzung: Violine und Orchester
Spieldauer: ca. 36 Minuten
Verlag: Mainz: B. Schott's Söhne, 1949 (Klavierauszug)
Wiesbaden: Breitkopf & Härtel, 1993
New York: Dover Publications, 2003
Bemerkung: Das Violinkonzert wird auf einer um einen halben Ton höher gestimmten Geige (D-Dur) gespielt.
Opus: op. 6
MS 21

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Violinkonzert Nr.1 (BIS, DDD, 99)
Niccolo Paganini (1782-1840)

V. Hagedorn in KLASSIK heute 8 / 99: "Dieser Jüngling scheint in dem Tempo zu reifen, in dem sich seine vir- tuosen Finger bewegen."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro maestoso
2. Satz: Adagio espressivo
3. Satz: Rondo: allegro spirituoso
Letzte Änderung am 3. März 2012