Bernhard Eduard Philipp (1803-1850)

Philipp, Bernhard Eduard

Persönliche Daten:

Geburtstag: 10. August 1803
in Raudnitz, Schlesien
Todestag: 22. Januar 1850
in Oppeln, Schlesien
Bemerkung: Philipp war ein Schüler von Berner und J. Schnabel in Breslau. Ab 1838 war er Musiklehrer in Breslau, bis er als Chordirektor nach Oppeln ging. Er komponierte für Klavier, Lieder, Messen, Kantaten sowie eine Oper "Die Erlenmühle oder Der Jäger und der Wildschütz". Für seine Tätigkeit als Chordirektor komponierte er zahlreiche Chorwerke.

Mehr Informationen:

Ausführlicher Lebenslauf

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 8 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 9 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 8 Einträge
Werke sortiert nach Titel 9 Einträge

Weiterführende Links:

Webseite über Bernhard Eduard Philipp  
Letzte Änderung am 4. Februar 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de