Heinrich Proch (1809-1878)

Proch, Heinrich

Persönliche Daten:

Geburtstag: 22. Juli 1809
in Wien, Österreich
Todestag: 18. Dezember 1878
in Wien, Österreich
Bemerkung: Proch wurde ausgebildet als Violinist, war 1834-67 Mitglied der Wiener Hofkapelle und außerdem 1837-40 Kapellmeister des Theaters in der Josefstadt. 1840-70 bekleidete er das Amt des 1. Kapellmeisters am Kärntnertortheater (später Hofoper). Er komponierte zahlreiche Opern, Orchesterwerke und über 200 Lieder. Als angesehener Gesangslehrer unterrichtete er u.a. Amalie Materna. Er trat auch als Übersetzer von Operntexten hervor.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 14 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 15 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 5 Einträge
Werke sortiert nach Titel 15 Einträge
Letzte Änderung am 12. November 2011

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de