Sergei Sergejewitsch Prokofjew (1891-1953)

Toccata d-Moll

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Toccata
Tonart: d-Moll
Entstehungszeit: 1912
Uraufführung: 10. Dezember 1916 in Sankt Petersburg
Besetzung: Klavier solo
Bemerkung: Es gibt eine Orgelfassung von Jean Guillou.
Opus: op. 11

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Iveta Apkalna,Orgel - Himmel und Hölle (Hera, DDD, 2004)

FonoForum 07 / 05: »Die Niederschrift einer Choralimprovisation des Letten Aivars Kalejs im Stil der französischen Spätromantik, die sich von filigranen Klanggemälden zu einem kraftvollen musikalischen Fluss mit schönsten harmonischen Wendungen entwickelt, ist eine echte Entdeckung. Iveta Apkalna wird scheinbar spielend mit dem Repertoire fertig, das durchgängig zu dem technisch anspruchsvollsten überhaupt gehört.«

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de