Giacomo Puccini (1858-1924)

Messa

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Messa
Entstehungszeit: 1880, rev. 1893
Uraufführung: 12. Juli 1880 in Lucca
Besetzung: Soli ([S]TB), Chor (SATB) und Orchester (Pic, 2 Fl, 2 Ob, 2 Clt, 2 Fg, 2 Cor, 2 Tr, 3 Trb, Oficleide, Timp, 2 Vl, Va, Vc, Cb)
Spieldauer: ca. 43 Minuten
Erstdruck: New York: Ricordi & Mills, 1951 (Klavierauszug)
Verlag: Stuttgart: Carus-Verlag, 2004 (CV 40.645)
Opus: SC 6: MESSA

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Messa di Gloria (Naxos, DDD, 00)
Giacomo Puccini (1858-1924)

M. Mezger in stereoplay 5 / 02: "Raffinierter Zucker süßt den Orchestersatz, den Morandi in allen Valeurs und Flairs blühen lässt. Renoir in Tönen, sozusagen: Zer- fließende Farben und intensive Koloristik zeichnen einen Religioso-Stil aus den Gemütsbeständen bürgerlicher Sen- timentalität."

weitere ...
Letzte Änderung am 17. Oktober 2007

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de