Sergei Wassiljewitsch Rachmaninow (1873-1943)

Die Toteninsel

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Die Toteninsel
Untertitel: Symphonische Dichtung nach einem Bild von Böcklin
Anlass: Rachmaninoff wurde 1909 inspiriert durch Arnold Böcklins Gemälde "Die Toteninsel"
Spieldauer: ca. 20 Minuten
Opus: op. 29

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Die Toteninsel op.29 (Chandos, DDD, 01)
Sergej Rachmaninoff (1873-1943)

Fonoforum 01 / 04: "Valeri Polyansky und sein Staatliches Russisches Sinfonieorchester bringen den episch breit hinströmenden Duktus dieser Musik in einer differenziert ausgehorchten, dunkel grundierten Klangfarbenintensität erhaben zum Vibrieren."

weitere ...

Tempobezeichnung:

Lento - Tranquillo - Largo - Allegro molto - Largo - Tempo I
Letzte Änderung am 2. März 2003

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de