CD-Tipps zu 'Anton Reicha (1770-1836)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Grande Symphonie de Salon Nr. 1 für neun Instrumente (Aparte, DDD, 2019)

»Reichas bisher wohl gänzlich ungehörte Musik fasziniert durch die Expressivität ihrer Melodik und durch die kraftvolle klangfarbliche Mischung aus Streichquartett plus Kontrabass, Oboe, Klarinette, Fagott und Horn.​ Das aufgeraute Timbre der Blasinstrumente des Ensembles ›Le Concert de la Loge‹ tut in Verbindung mit den vibratoarm spielenden Streichern ein übriges zur unmittelbar fesselnden Vermittlung dieser wahrhaft hörenswerten Musik .​.​.​« (RONDO 6/2019)

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Klavierwerke Vol.1 (Toccata, DDD, 2007/2015)

»Aufhorchen lässt hier nicht nur die elegante Klaviermusik des Beethoven-Zeitgenossen Anton Reicha, sondern auch der Konzertflügel der australischen Firma Stuart & Sons, (.​.​.​).​ Henrik Löwenmark entlockt ihm ein sehr breites Spektrum an Klangfarben; überdies gestaltet er Reichas Sonaten und Fantasien mit einem deutlichen, aber nicht übertriebenen Maß an Expressivität, (.​.​.​).​ Eine solch kundige Interpretation lässt dem Komponisten Gerechtigkeit widerfahren.​« (Fono Forum, Dezember 2016)

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 3. Dezember 2021