CD-Tipps zu 'Antonio Rosetti (1750-1792)'

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Partiten für Bläser Nr.8,9,11,14,15 (CPO, DDD, 2003)

klassik. com: »Für den Freund von Bläsermusik ist diese Produktion zweifelsohne ein Pflichtkauf, aber auch darüber hinaus sollte angesichts der Qualität der Einspielung (und auch der Musik) niemand den Erwerb dieser CD bereuen dürfen. Auf dem Weg zur vollständigen Erfassung des umfangreichen Oeuvres Rosettis ist diese Aufnahme ein wichtiger Baustein, dem hoffentlich noch weitere folgen werden. Die Einspielung ist äußerst klar und durchsichtig, der Klang präsent, in der Abstimmung zwischen den Instrumenten so ausgewogen, dass jede Stimme im Gesamtklang gebührend repräsentiert ist.«
Ensemble 06 / 04: »Hochinspiriert ist Dieter Klöckers bewährtes ›Consortium Classium‹ den Stücken ein großartiger Sachverwalter – man wird nicht nur mitgerissen, sondern akustisch hineinversetzt in ein spektakuläres höfisches Freiluftfest.«

Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonie in D "La Chasse" (Orfeo, DDD, 97)

Künstler: Kammerorch. d.Wiener Volksoper, Campestrini

Weitere CDs finden Sie im Werkverzeichnis und in den Online-Shops der Klassika-Partner.

Letzte Änderung am 16. Mai 2021