Gioacchino Rossini (1792-1868)

Torvaldo e Dorliska

(Torvaldo und Dorliska)

Allgemeine Angaben zur Oper:

Titel: Torvaldo e Dorliska
Titel deutsch: Torvaldo und Dorliska
Titel englisch: Torvaldo and Dorliska
Titel französisch: Torvaldo et Dorliska
Entstehungszeit: 1815
Uraufführung: 26. Dezember 1815 in Rom (Teatro Valle)
Besetzung: Soli, Chor und Orchester
Spieldauer: ca. 140 Minuten

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Torvaldo e Dorliska (Naxos, ADD, 2003)
Gioacchino Rossini (1792-1868)

Künstler: Rhys-Evans, Cigna, Utzeri, Bianchini, Bellavia, Gemmabella, Brno Czech Chamber Soloists, Alessandro De Marchi

Zur Oper:

Art: Dramma semiserio in zwei Akten
Libretto: Cesare Sterbini
Sprache: italienisch
Ort: in und um das Schloss des Herzogs Ordow

Personen:

Torvaldo: (Tenor)
Dorliska: seine Frau (Sopran)
Giorgio: Schlossaufseher (Bariton)
Duca d'Ordow: ein Herzogs (Bass)
Ormondo: Gefolgsmann des Herzogs (Bass-Bariton)
Carlotta: Giorgios Schwester (Mezzosopran)
Weitere: Diener, Soldaten, Bauern und Grenadiere
Letzte Änderung am 14. September 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de