Dmitri Dmitrijewitsch Schostakowitsch (1906-1975)

Sieben Romanzen nach Alexander Blok

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Sieben Romanzen nach Alexander Blok
Untertitel: Romanzen-Suite
Entstehungszeit: 1967
Besetzung: Sopran und Klaviertrio (Violine, Violoncello und Klavier)
Verlag: Leipzig: Dt. Verlag für Musik, 1970
Opus: op. 127

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klaviertrio Nr.2 op.67 (Alpha, DDD, 2002)
Dmitri Schostakowitsch (1906-1975)

FonoForum 10 / 04: "Graf Mourja, Marie Hallynck und Arthur Schoonderwoerd spielen das zweite Klaviertrio im Finale mit wunderbar blühendem, großem Ton, elegisch und für ein Allegretto erfrischend zügig; in allem nachdrücklich, wie eine unaufschiebbare Prozession über Dornen."

Text:

Textdichter: russisch von Alexander Blok
deutsch von Manfred Koerth
Sprache: russisch und deutsch
Letzte Änderung am 30. April 2005

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de