Franz Schubert (1797-1828)

Fantasie C-Dur

(Fantasie)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Fantasie
Untertitel: Wandererfantasie
Titel englisch: Fantasy
Untertitel englisch: Wanderer Fantasy
Titel französisch: Fantaisie
Untertitel französisch: Wanderer
Tonart: C-Dur
Entstehungszeit: 1822
Uraufführung: 1832 (?) in Wien (Musikverein)
Klavier: Karl Maria von Bocklet
Besetzung: Klavier
Erstdruck: Wien: Cappi und Diabelli, 1823
Bemerkung: Das Thema zu den Variationen des Adagios ist ein Abschnitt aus dem Lied "Der Wanderer" (D 489). Daher rührt der Name dieser Fantasie.
Opus: op. 15: Fantasie C-Dur (Wanderfantasie)
D 760

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Wandererfantasie D.760 (Avie, DDD, 2004)
Franz Schubert (1797-1828)

Stereo 06 / 05: "Luiza Borac macht - technisch über jeden Zweifel erhaben - die stilistischen Parallelen zwischen Schubert & Liszt mit sicherem Gespür für die Spannung und Entspannung, für Höhepunkte und Formverläufte deutlich. Die Surround-Aufnahme klingt sehr räumlich."

weitere ...
DVD: Klassika DVD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Lang Lang - Live at Carnegie Hall (7.November 2003) (DGG, 2003)

Künstler: Lang Lang (Klavier), Guo-ren Lang (Erhu)

Sätze:

1. Satz: Allegro con fuoco ma non troppo
2. Satz: Adagio
3. Satz: Presto
4. Satz: Allegro
Letzte Änderung am 19. Mai 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de