Franz Schubert (1797-1828)

Symphonie Nr. 7

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Symphonie Nr. 7
Untertitel: Die Unvollendete
Titel englisch: Symphony No. 7
Titel französisch: Symphonie N° 7
Tonart: h-Moll
Entstehungszeit: 1822-23
Uraufführung: 17. Dezember 1865 im Musikvereinssaal Wien unter der Leitung von Johann Herbeck
Besetzung: 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte, 2 Hörner, 2 Trompeten, 3 Posaunen, Pauken, Streicher
Spieldauer: ca. 24 Minuten
Erstdruck: Wien: C. A. Spina, 1867
Verlag: Leipzig und Wiesbaden: Breitkopf & Härtel
Bemerkung: Das Fragment (zwei Sätze komplett und Teile eines dritten) wurde in der früheren Zählung Symphonie Nr. 8 gezählt.
Opus: D 759

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonien Nr.1,3,7 (Tudor, DDD, 2003)
Franz Schubert (1797-1828)

FonoForum 07/04: "Von den Historisten unterscheidet sich Nott wohl vor allem durch seine Liebe zum Mischklang, doch auch er verzichtet auf jede unnötige Verzögerung, jeden spätromantischen Schweller.​ Ohne Vibrato spielen seine Holzbläser und veredeln so die Ländler-Momente der beiden frühen Sinfonien.​"

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro moderato
2. Satz: Andante con moto
3. Satz: Allegro
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de