Franz Schubert (1797-1828)

Symphonie Nr. 7

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Symphonie Nr. 7
Untertitel: Die Unvollendete
Titel englisch: Symphony No. 7
Titel französisch: Symphonie N° 7
Tonart: h-Moll
Entstehungszeit: 1822-23
Uraufführung: 17. Dezember 1865 im Musikvereinssaal Wien unter der Leitung von Johann Herbeck
Besetzung: 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, 2 Fagotte, 2 Hörner, 2 Trompeten, 3 Posaunen, Pauken, Streicher
Spieldauer: ca. 24 Minuten
Erstdruck: Wien: C. A. Spina, 1867
Verlag: Leipzig und Wiesbaden: Breitkopf & Härtel
Bemerkung: Das Fragment (zwei Sätze komplett und Teile eines dritten) wurde in der früheren Zählung Symphonie Nr. 8 gezählt.
Opus: D 759

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphonien Nr.1,3,7 (Tudor, DDD, 2003)
Franz Schubert (1797-1828)

FonoForum 07 / 04: "Von den Historisten unterscheidet sich Nott wohl vor allem durch seine Liebe zum Mischklang, doch auch er verzichtet auf jede unnötige Verzögerung, jeden spätromantischen Schweller. Ohne Vibrato spielen seine Holzbläser und veredeln so die Ländler-Momente der beiden frühen Sinfonien."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro moderato
2. Satz: Andante con moto
3. Satz: Allegro
Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de