Alexander Nikolajewitsch Skrjabin (1872-1915)

Klaviersonate Nr. 9

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klaviersonate Nr. 9
Untertitel: Schwarze Messe
Titel englisch: Piano Sonata No. 9
Titel französisch: Sonate pour piano N° 9
Besetzung: Klavier solo
Opus: op. 68

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Pervez Mody plays Alexander Scriabin Vol.2 (Thorofon, DDD, 2009/10)

,,Die große Schlusssteigerung hat freilich diabolischen Schwung. Die frühen Mazurken gelingen durch die Bank wunderbar: tänzerisch-gelöst, chopinesk parfümiert und mit salonhaftem Flair." (Piano News, Januar / Februar 2012)

klassik-heute. de 08 / 11: "Pervez Mody findet auch auf dem zweiten Band einen fantasievollen, überaus kreativen Zugang zu Scriabin. Am stimmigsten gelingt ihm die Sonate op. 6, einem viersätzigen Monstrum, das zwar kraftmeierisch-überspannt beginnt, letztlich aber unaufhaltsam auf die ohnmächtige Qual des finalen Trauermarsches hinsteuert. In der Sicherheit dieser eindeutigen dramaturgischen Basis agiert Mody stimmig und beredt. Vieles gelingt ihm dabei absolut überzeugend: die Verzweiflung des zweiten Satzes etwa oder der trotzige Aufschwung des Presto, der bereits erste Anzeichen von Selbstzerstörung zeigt."

weitere ...
Letzte Änderung am 15. Oktober 2011

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de