Stanisław Skrowaczewski (geb. 1923)

Skrowaczewski, Stanisław

Persönliche Daten:

Geburtstag: 3. Oktober 1923
in Lemberg [Львів], Polen (heute: Ukraine)
Bemerkung: Skrowaczewski studierte an den Konservatorien seiner Geburtsstadt und in Krakau sowie bei Nadja Boulanger in Paris. Bis 1954 leitete er die Philharmonie in Katowice und anschließend bis 1956 die von Krakau. Ab 1960 war er Chefdirigent des Sinfonieorchesters in Minneapolis. Skrowaczewskis Werkkkatalog umfasst 4 Sinfonien, sinfonische Variationen, ein Konzert für Englischhorn, Streichquartette, Klavierwerke, 1 Oratorium, Lieder und Filmmusik.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Musikgattung 2 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 1 Eintrag
Werke sortiert nach Titel 2 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Stanisław Skrowaczewski

Weiterführende Links:

Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch
Letzte Änderung am 31. Januar 2016

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de