Antonio Smareglia (1854-1929)

Smareglia, Antonio

Persönliche Daten:

Geburtstag: 5. Mai 1854
in Pola (heute: Pula), Istrien
Todestag: 15. April 1929
in Grado, Italien
Bemerkung: Antonio Smareglia erblindete mit 46 Jahren. Seine Kompositionen diktierte er seither seinen Schülern sowie seinen beiden Söhnen Ariberto und Mario in die Feder. In seiner Geburtsstadt Pula auf der istrischen Halbinsel richtete man in seinem Elternhaus eine Gedenkstätte ein. Als sein Hauptwerk gilt die Oper „Nozze Istriane“.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Musikgattung 17 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 17 Einträge
Werke sortiert nach Titel 17 Einträge

Weiterführende Links:

Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Letzte Änderung am 8. Dezember 2013

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de