Johann (Sohn) Strauss (1825-1899)

Prinz Methusalem

Allgemeine Angaben zur Operette:

Titel: Prinz Methusalem
Titel englisch: Prince Methusalem
Titel französisch: Prince Mathusalem
Entstehungszeit: 1875-77
Uraufführung: 3. Januar 1877 in Wien (Carl-Theater)
Besetzung: Soli, Chor und Orchester
Verlag: Wien: Verlag des k.k. priv. Carl-Theater, 1877

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Prinz Methusalem (CPO, DDD, 2010)
Johann Strauss II (1825-1899)

Das Opernglas 07 / 2012: "Das typische Strauß-Spiel mit kokettierenden Ritardandi im Melodienfluss und sich steigerndem Polka-Schwung gelingt perfekt, vereint Wiener Schmäh mit Pariser Flair und ist 'd'accord' mit einem spielfreudigen Ensemble, das mit sehr schönen Stimmen aufwartet."
klassik. com 08 / 12: "Dieser mitreißende 'Prinz Methusalem" gibt hoffentlich den Startschuss für eine verdiente Renaissance der repertoirefähigen Operette. Beim Hören von 'Prinz Methusalem' ist die Verwandtschaft zur französischen Operettenlandschaft eines Jacques Offenbach ohrenfällig. Die Texte sind herrlich chaotisch, der Spaß am Unsinn sprüht aus allen Poren und die komödiantisch politische Komponente fehlt auch nicht. Wo Champagnerlaune auf Rachegelüste trifft, wird der Krieg salonfähig und das alles im wilden Taumel Strauß'scher Walzermelodien und mitreißender Märsche. Eine gelunenere Verbrüderung zwischen der Wiener und der Pariser Operette hätte man sich 1877 nicht vorstellen können."

Zur Operette:

Art: Komische Operette in drei Akten
Libretto: Wilder und Delacour
Sprache: deutsch
Letzte Änderung am 11. Juni 2010

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de