Josef Suk (1874-1935)

Elegie

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Elegie
Untertitel: Unter dem Eindruck Zeyer's Vysehrad
Besetzung: Violine solo, Violoncello solo, Streichquartett, Harmonium und Harfe
Bemerkung: Für die ursprüngliche Besetzung neu herausgegeben von Marie Svobodová und Karel Rehák bei Supraphon, Prag, 1991.

Die Elegie ist vom Komponisten auch in einer Fassung für Violine, Violoncello und Klavier herausgegeben worden und in dieser Fassung bei Mojmir Urbánek, Prag, 1910, erschienen.
Opus: op. 23

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klaviertrio op.2 (CPO, DDD, 2008)
Josef Suk (1874-1935)

Kieler Nachrichten 01 / 10: »Dies ist Kammermusik, die einem Tränen in die Augen treibt, in der es stellenweise um Tod oder Leben zu gehen scheint.«
klassik. com 06 / 10: »Die deutschen Radio-Rezensenten und ihre Print-Kollegen sind sich einig, dass diese Einspielung Maßstäbe setzt. Das ATOS Trio bildet die in Suks Werken vereinigten Eigenschaften von formaler Strenge und sehnender Leidenschaft ab, indem sich die Interpreten bei aller seelenvollen Hingabe nicht in Pathos verlieren.«
Musik & Theater: »Vorzügliches Komponisten-Porträt.«

Tempobezeichnung:

Adagio
Letzte Änderung am 3. Oktober 2003
Beitrag von Heinz Wunsch

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de