Franz von Suppé (1819-1895)

Fatinitza

Allgemeine Angaben zur Operette:

Titel: Fatinitza
Entstehungszeit: 1875
Uraufführung: 5. Januar 1876 Carl-Theater in Wien

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Fatinitza (CPO, DDD, 2006)
Franz von Suppe (1819-1895)

Badische Zeitung 08 / 07: "Aus dem rundum homogenen Ensemble ragen Stephanie Houtzeels geschmeidiger Mezzosopran in der charmanten Hosenrolle, die dem Stück den Titel gab, aber auch Zora Antonics rassiger Sopran sowie der Bariton Steven Scheschareg und der Tenor Christian Bauer heraus. Überragende Klangauthentizität. Preisverdächtig." WDR 3 Hörzeichen 09 / 07: "'Fatinitza ist ein vortreffliches Beispiel für die beißende zeitkritische Komik der jungen Operette." FonoForum 10 / 07: "Dieses Werk besitzt anarchischen Witz und weiß Charaktere hintergründig zu profilieren." Rheinischer Merkur 09 / 07: "Eine Wiederbelebung des immer nur sporadisch aufgeführten Meisterwerkes." Pizzicato: "Hinreißende Operette."

Letzte Änderung am 17. September 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de