Antonio Vivaldi (1678-1741)

Konzert d-Moll

(Konzert)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Konzert
Titel englisch: Concerto
Titel französisch: Concerto
Tonart: d-Moll
Entstehungszeit: spätestens 1711
Besetzung: 2 Violinen, Violoncello, Streicher und Basso continuo
Spieldauer: ca. 8 Minuten
Erstdruck: Amsterdam: Estienne Roger, 1711
Bemerkung: RV 549, 578, 310, 550, 519, 356, 567, 522, 230, 580, 565 und 265 bilden zusammen Opus 3 (L'estro armonico).
Opus: op. 3 Nr. 11: L'Estro armonico concerti al'altezza reale di Ferdinando III, gran prencipe di Toscana opera terza ...
RV 565: Concerto d-moll op. 3 Nr. 11
Fanna IV/11: Concerto in re min. per 2 violini, violoncello, archi e cembalo
P 250

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Concerti für Streicher RV 156,413,522,531,553,565,580 (CAvi, DDD, 2006)
Antonio Vivaldi (1678-1741)

FonoForum 11 / 07: "Mindestens fünf dieser sieben Konzerte gehören zu Vivaldis bekanntesten Kompositionen, doch Rainer Kussmaul gelingt es tatsächlich, sie mit viel Fantasie in ein neues Licht zu tauchen, ohne dass seine Interpretation aufgesetzt oder gewollt anders wirkte; historisches Bewusstsein und unbefangene Spielfreude gehen hier gut Hand in Hand."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro - Adagio spiccato e tutti - Allegro
2. Satz: Largo e spiccato
3. Satz: Allegro
Letzte Änderung am 26. Oktober 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de