Georg Christoph Wagenseil (1715-1777)

Wagenseil, Georg Christoph

Persönliche Daten:

Geburtstag: 29. Januar 1715
in Wien, Österreich
Todestag: 1. März 1777
in Wien, Österreich
Bemerkung: Er war "Hofcompositeur" der Kaiserin Maria Theresia und der Klavierlehrer ihrer fünf Töchter. Im Gedächtnis der Nachwelt geblieben ist sein Name haupsächlich durch die Anekdote, der zufolge der sechsjährige Wolfgang Amadeus Mozart nach Wagenseil verlangte, als er 1762 vor dem Kaiserhof Proben seines kindlichen Genies abgeben sollte: "Ich spiele jetzt ein Konzert von Ihnen, Sie müssen mir umwenden."

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach WV 13 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 20 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 4 Einträge
Werke sortiert nach Titel 20 Einträge

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Georg Christoph Wagenseil
Noten zu Werken von Georg Christoph Wagenseil bei Notenlager
Letzte Änderung am 31. Dezember 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de