Carl Maria von Weber (1786-1826)

Klavierkonzert Nr. 2

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klavierkonzert Nr. 2
Untertitel: Grand Concerto
Titel englisch: Piano Concerto No. 2
Titel französisch: Concerto pour piano N° 2
Tonart: Es-Dur
Widmung: Herzog Emil Leopold August von Sachsen-Gotha und Altenburg
Entstehungszeit: 1812
Uraufführung: 17. Dezember 1812
Besetzung: Klavier, 2 Flöten, 2 Klarinetten, 2 Hörner, 2 Fagotte, 2 Trompeten, 2 Pauken, 2 Violinen, 2 Violinen, Cello, Bass
Spieldauer: ca. 23 Minuten
Erstdruck: Berlin: Schlesinger
Opus: op. 32: Grand Concerto pour le Piano Forte dedié A Son Altesse Serenissime Monseigneur le Duc régnant se Sa...
J 155: Grand Concerto (Es dur. N. II.) pour le Piano Forte

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klavierkonzerte Nr.1 & 2 (Hyperion, DDD, 1994)
Carl Maria von Weber (1786-1826)

A. Csampai in stereoplay 8 / 95: »Alle drei Klavierkonzerte Webers in einer Referenzverdächtigen Interpretation. Die Aufnahmen versprühen so viel Vitalität, Frische und ehrlichen Enthusiasmus, daß sie neben dem Interesse und der Neugierde auch die Stimmung des Hörers zu beflügeln vestehen.«

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Allegro maestoso
2. Satz: Adagio
3. Satz: Rondo. Presto
Letzte Änderung am 3. März 2012

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de