Carl Maria von Weber (1786-1826)

Klaviersonate Nr. 2

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Klaviersonate Nr. 2
Untertitel: Große Sonate
Titel englisch: Piano Sonata No. 2
Titel französisch: Sonate pour piano N° 2
Tonart: As-Dur
Widmung: Franz Seraphimus Lauska
Entstehungszeit: 1816
Uraufführung: 10. November 1816 ? in Berlin
Besetzung: Klavier solo
Spieldauer: ca. 35 Minuten
Erstdruck: Berlin: Schlesinger
Opus: op. 39: Große Sonate für Pianoforte N. II
J 199: Grosse Sonate für Pianoforte. As dur. N. II.

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Klaviersonaten Nr.1 & 2 (CRD, DDD, 91)
Carl Maria von Weber (1786-1826)

Gramophone: "Milne erforscht auf stimulierende Weise die prophetische Fantasie der Musik Webers."

Sätze:

1. Satz: Allegro moderato con spirito ed assai legato
2. Satz: Andante
3. Satz: Menuetto capriccioso. Presto assai
4. Satz: Rondo. Moderato e molto grazioso
Letzte Änderung am 8. Januar 2013

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de