Carl Maria von Weber (1786-1826)

Silvana

Allgemeine Angaben zur Oper:

Titel: Silvana
Entstehungszeit: 1810, rev. 1810, 1812 und 1817
Uraufführung: 16. September 1810 in Frankfurt am Main
Erstdruck: Berlin: Schlesinger
Bemerkung: auch unter dem Titel "Silvana, das Waldmädchen" oder "Das stumme Waldmädchen"
Opus: J 87: Silvana

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Silvana (CPO, DDD, 2010)
Carl Maria von Weber (1786-1826)

Westfälische Nachrichten 03 / 2015: "Nun hat das Label cpo eine konzertante Produktion aus dem Münchener Prinzregententheater veröffentlicht - und die hat das Zeug zur Referenzaufnahme."
klassik-heute. com 04 / 2015: "Der Wiederbelebungsversuch an diesem Jugendwerk ist vollauf gelungen, man kann von einer echten Entdeckung sprechen. Die Seele des ganzen Unternehmens ist freilich das Münchner Rundfunkorchester, das unter der Leitung seines Chefdirigenten Ulf Schirmer die ganze Klangpalette der romantischen Oper ausbreitet und überall, auch in den nur halb gelungenen Nummern, den späteren Großmeister Weber erkennen lässt."

Zur Oper:

Art: Romantische Oper in drei Akten
Libretto: Franz Carl Hiemer (und nachkomponierte Arien: Jurist Toll)

Personen:

Mechthilde: (Sopran)
Klara: (Sopran)
Rudolph: (Tenor)
Albert: (Tenor)
Adelhart: (Bass)
Krips: (Bass)
Fust: (Bass)
Kurt: (Bass)
Weitere: ein Herold, Chor (SATTB)
Letzte Änderung am 7. Dezember 2005

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de