Felix Weingartner (1863-1942)

Sextett e-Moll

(Sextett)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Sextett
Titel englisch: Sextet
Titel französisch: Sextuor
Tonart: e-Moll
Entstehungszeit: 1906
Besetzung: 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass und Klavier
Erstdruck: Leipzig: Breitkopf & Härtel, 1917
Verlag: Riverwoods, IL: Edition Silvertrust, 2010
Opus: op. 33

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sextett für Klavier & Streicher op.33 (CPO, DDD, 2005)
Felix Weingartner (1863-1942)

klassik-heute. com 07 / 07: »Ein absoluter Volltreffer: Das e-Moll-Sextett und das Oktett G-Dur sind kapitale, äußerst wirkungsvolle Werke, die das Herz jedes Kammermusik-Freundes höher schlagen und ihre bisherige Vernachlässigung völlig unbegreiflich erscheinen lassen. Nicht verschwiegen sei, dass die fantastische Wiedergabe durch das seit sechzehn Jahren bestehende, in Hamburg beheimatete Ensemble Acht und den Pianisten Oliver Triendl wesentlich zum nachhaltigen Eindruck beiträgt, den diese Produktion hinterlässt.«
Ensemble 10 / 07: »Was hier in spätromantischer Klangopulenz und schier unerschöpflicher Phantasie an immer wieder neuen Melodiebögen aneinandergereiht wird, beeindruckt tief.«

Letzte Änderung am 30. Dezember 2015

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de