Richard Wetz (1875-1935)

Ein Weihnachtsoratorium auf altdeutsche Gedichte

Allgemeine Angaben zum Oratorium:

Titel: Ein Weihnachtsoratorium auf altdeutsche Gedichte
Besetzung: Sopran, Bariton, gemischter Chor und Orchester
Spieldauer: ca. 70 Minuten
Erstdruck: Leipzig: Kistner & Siegel, 1929 (Klavierauszug)
Verlag: Brühl: Fr. Kistner & C.F.W. Siegel & Co. KG (Leihmaterial)
Bemerkung: 1. Erwartung und Verkündigung
2. Die Geburt Christi
3. Die heiligen drei Könige
Opus: op. 53

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Weihnachtsoratorium op.53 (CPO, DDD/LA, 2010)
Richard Wetz (1875-1935)

klassik-heute. com 11 / 11: "Eine spannende Wiederentdeckung und darüber hinaus eine aparte Bereicherung dse Weihnachts-Repertoires." Ostthüringische Zeitung 12 / 11: "Choräle, Volksweisen und Kinderlieder trägt der Frauenchor als feine, stimmungsvolle Klangbilder vor. Und sinfonisches Gewicht und manche Tonmalereien steuert das Orchester zur Wirkung der Musik bei, die in den großen Chorfugen ihre Höhepunkte findet. Marietta Zumbült und Mate Solyom-Nagy, der Dombergchor und der Philharmonische Chor Erfurt und das Thüringische Kammerorchester unter Leitung von Georg Alexander Albrecht gelingt erneut der große Wurf: Glanzvoll die Aufführung, imponierend das wieder entdeckte Werk. Es muss nicht immer Bach sein..."

Letzte Änderung am 23. Dezember 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de