Zurück Vor Klassik-Kalender: Was geschah am 5. August ?

1397: Geburtstag von Guillaume Dufay

1694: Geburtstag von Leonardo Leo

1761: Geburtstag von Jewstignej Fomin

1778: Todestag von Thomas Linley

1787: Todestag von François Francœur

1811: Geburtstag von Ambroise Thomas

1829: Geburtstag von Heinrich Franz Daniel Stiehl

1846: Geburtstag von René Lenormand

1854: UA von Amilcare Ponchiellis "La Prigione del Bargello"

1856: Todestag von Robert Lucas Pearsall

1863: Todestag von Adolf Friedrich Hesse

1868: Geburtstag von Oskar Merikanto

1877: Todestag von Luigi Legnani

1877: UA von Joseph Joachim Raffs "Klavierquartett Nr. 2"

1886: Geburtstag von Carlo Giorgio Garofalo

1890: Geburtstag von Erich Kleiber

1890: Geburtstag von Hans Gál

1910: Geburtstag von Erik Lindegren

1914: Geburtstag von Stjepan Šulek

1916: Todestag von George Butterworth

1917: Geburtstag von Raymond Salmon

1918: Geburtstag von Josef Friedrich Doppelbauer

1926: Geburtstag von Betsy Jolas

1927: Geburtstag von Gunnar Bucht

1932: Geburtstag von Tera de Marez Oyens

1936: Todestag von Mitja Nikisch

1937: Geburtstag von Pierre Bartholomée

1943: Geburtstag von José Evangelista

1944: Geburtstag von Christopher Gunning

1947: Geburtstag von Tokuhide Niimi

1948: Todestag von Grigoraș Dinicu

1957: Geburtstag von Gerhard Schedl

1958: Todestag von Joseph Holbrooke

1961: Geburtstag von Mark O'Connor

1982: UA von Elisabeth Lutyens' "Streichquartett Nr. 12"

1982: UA von Meinrad Schütters "2 Stücke für Violoncello und Klavier"

1985: Todestag von Olav Løchen Kielland

1988: UA von Ernest Sauters "Impromptu pour violoncelle seul"

1991: Todestag von Gaston Litaize

1993: Todestag von Eugen Suchoň

1995: Todestag von Menachem Avidom

2005: UA von Celina Kohan de Schers "Tango"

2012: UA von Christoph Schnells "Streichquartett Nr. 7"