CD-Kauftipps im Monat 04/2018


Tipp 0

Tipp 1

Tipp 2

Tipp 3

Tipp 4

Johann Sebastian Bach

Matthäus-Passion




[Details]
Tipp 5

Tipp 6

Tipp 7

Tipp 8

Tipp 9

»[Gardiner] ist immer Herr des Geschehens ... Mit dem ganzen Körper wiegt er sich auf und ab, zeichnet mit den Händen sorgsam-geschmeidig die Linie einer jeden Stimme nach. Mal bündelt er den Klang zu größter Dichte, dann fächert er ihn wieder sanft auf … Dass im Übrigen sowohl der Monteverdi Choir als auch alle Solisten komplett auswendig singen, ist keine Selbstverständlichkeit, für Sir John Eliot jedoch Voraussetzung, um die Dramatik, die sich in der Musik Bachs konzentriert, möglichst wirkungsvoll zur Geltung zu bringen. Es ist ihm gelungen.« (Leipziger Volkszeitung)<br><br> »Gardiner gestaltet die Musik mit beeindruckender Souveränität. Den Chorälen wird jede ›Viereckigkeit‹ genommen durch eine textgebundene, im Sinne eines Enjambements über viele der Fermaten hinwegziehende Phrasierung. Es wird in Chor und Orchester aus der Sprache heraus musiziert, sodass Bachs meisterhafter Gebrauch der musikalischen Rhetorik zu voller Geltung kommt. In dieser Aufnahme ist die Erfahrung nicht nur der vorangegangenen Tournee, sondern eines ganzen künstlerischen Lebens enthalten.« (Fono Forum, April 2017)<br><br> »Die Musiker agieren mit denkbar größter Konzentration, und die Aufnahmetechnik bietet bei allem Reichtum an Details einen prächtigen Gesamtklang. Sicherlich ist dies die gegenwärtig spannendste Version des Bach'schen Werkes.« (Audio, Mai 2017)

[Mehr Informationen zu Johann Sebastian Bach]