Gerhard Frommel (1906-1984)

Frommel, Gerhard

1961

Persönliche Daten:

Geburtstag: 7. August 1906
in Karlsruhe, Deutschland
Todestag: 22. Juni 1984
in Filderstadt bei Stuttgart, Deutschland
Grabstätte: Heidelberg-Handschuhsheim
Bemerkung: Gerhard Frommel war ein Sohn des Theologen und Dichters Otto Frommel. Er wuchs in Heidelberg auf und lernte Geigen- und Klavierspiel. Nach einem Studium der Satzlehre und Komposition bei Hermann Grabner in Leipzig wurde Frommel 1926 bis 1929 Meisterschüler Hans Pfitzners an der Preußischen Akademie der Künste Berlin.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 31 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 44 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 44 Einträge
Werke sortiert nach Titel 44 Einträge

Kaufempfehlungen:

Noten zu Werken von Gerhard Frommel bei Notenlager

Weiterführende Links:

Webseite über Gerhard Frommel  
Letzte Änderung am 31. Dezember 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de