Maurice Ravel (1875-1937)

Ravel, Maurice

Persönliche Daten:

Geburtstag: 7. März 1875
in Ciboure, Frankreich
Todestag: 28. Dezember 1937
in Paris, Frankreich
Bemerkung: Ravel studierte Musik am Pariser Konservatorium als Schüler von Gabriel Fauré. Er ist stark beeinflusst vom französischen Impressionismus, entwuchs aber dieser Richtung und gelangte bald zu einem eigenen Stil, der impressionistische Klangfarben mit klarer Liniengebung von Formgebung - im Sinne der französischen Barockmeister - und mit Elementen der baskisch-spanischen Volks- und Tanzmusik verbindet.

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Musikgattung 137 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 135 Einträge
Werke sortiert nach Titel 137 Einträge
Werkverzeichnis (erstellt von Johannes Hanstein)  

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Maurice Ravel
DVDs mit Werken von Maurice Ravel
Noten zu Werken von Maurice Ravel bei jpc
Noten zu Werken von Maurice Ravel bei Notenlager
Tickets für Konzerte, bei denen Werke von Maurice Ravel aufgeführt werden

Weiterführende Links:

Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch
Letzte Änderung am 13. Januar 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de