Ferdinand Ries (1784-1838)

Grand Septuor

(Großes Septett)

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Grand Septuor
Titel deutsch: Großes Septett
Titel englisch: Grand Septet
Entstehungszeit: 1808
Besetzung: Klavier, Klarinette, 2 Hörner, Violine, Violoncello und Kontrabass
Spieldauer: ca. 33 Minuten
Erstdruck: Berlin: N. Simrock, 1828
Opus: op. 25

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Septett op.25 (CPO, DDD, 2002)
Ferdinand Ries (1784-1838)

klassik-heute. de 08 / 05: »Mit Komplimenten aus der Kategorie ›Das muß man gehört haben‹ sollte sich der Rezensent besser zurückhalten. Im Falle dieser CD allerdings wäre jedes andere Urteil eine glatte Untertreibung. Die glänzende Aufnahme des Linos-Ensembles präsentiert hochvirtuose, klanglich eigensinnige Kammermusik aus dem frühen 19. Jahrhundert, Kompositionen von schier überbordender Phantasie. Im Grand Otetto op. 128 steigerte er die Kammermusik bisweilen zu orchestraler Wucht und trieb den bravourös auftrumpfenden Klavierpart in die schwindelerregenden Höhen eines veritablen Virtuosenkonzerts.«

Sätze:

1. Satz: Adagio molto
2. Satz: Trauermarsch
3. Satz: Scherzo
4. Satz: Rondo
Letzte Änderung am 29. April 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de