Ferdinand Ries (1784-1838)

Variationen über "Rule Britannia"

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Variationen über "Rule Britannia"
Besetzung: Klavier und Orchester
Opus: op. 116

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Sämtliche Klavierkonzerte (Exklusiv für jpc) (Naxos, DDD, 2005-2011)
Ferdinand Ries (1784-1838)

FonoForum 1 / 2011: »Gesamteinspielung der insgesamt acht Klavierkonzerte und anderer Konzertstücke. Ries erweist sich dabei als ein Meister seines Faches, der nicht bloß auf den mittleren Beethoven schielt, sondern ein Verbindungsglied zur Entwicklung im weiteren 19. Jahrhundert bildet – merkwürdig also, dass sein Schaffen in der enzyklopädischen Hyperion-Edition ›The Romantic Piano Concerto‹ bisher noch keine Berücksichtigung fand. Diese erstaunliche Lücke füllt der in Klagenfurt geborene Christopher Hinterhuber mit Engagement aus, denn sein versiertes Spiel bietet weit mehr als nur pianistische Routine. Er wird der beeindruckenden Dramaturgie und Geschmeidigkeit der Ries'schen Erfindung ebenso gerecht wie den mehr virtuosen Passagen.«
FonoForum 2 / 2006: »Das Konzert op. 123 ist ein majestätisches, wahrhaft großes Konzert im ausgereiften klassischen Stil. Es hält für den Pianisten viele Möglichkeiten zur Darstellung seiner Virtuosität bereit: rauschende Akkordfolgen, Oktavketten, große Intervallsprünge, blühendes Rankenwerk – Angebote, die Christopher Hinterhuber freudig annimmt und in ein pianistisches Feuerwerk verwandelt.«

Letzte Änderung am 31. Mai 2019

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de