Heinrich Schütz (1585-1672)

Singet dem Herren ein neues Lied

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Singet dem Herren ein neues Lied
Widmung: Christian V. von Dänemark
Entstehungszeit: 1629-45
Besetzung: Sopran, Violine I, Violine II und Basso continuo (Orgel und Violone)
Erstdruck: Dresden: Gimel Bergens Erben, 1647
Opus: op. 10 Nr. 2: Symphoniarum Sacrum Secunda Pars Worinnen zubefinden sind Deutsche Concerten Mit 3. 4. 5. Nehmlich ...
SWV 342: Symphoniae sacrae II - Singet dem Herren ein neues Lied, singet dem Herren alle Welt

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Symphoniae sacrae II SWV 341-367 (Chandos, DDD, 93)
Heinrich Schütz (1585-1672)

Künstler: Emma Kirkby, Suzie LeBlanc, James Bowman, Nigel Rogers, Stephen Varcoe, The Purcell Quartet

Text:

Text: Singet dem Herren ein neues Lied,
singet dem Herren alle Welt.
Singet dem Herrn und lobet seinen Namen.
Prediget einen Tag am andern sein Heil.
Erzählet unter den Heiden seine Ehre,
unter allen Völkern seine Wunder.
Denn der Herr ist groß und hoch zu loben,
wunderbarlich über alle Götter.
Letzte Änderung am 3. Januar 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de