Robert Schumann (1810-1856)

Kreisleriana

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Kreisleriana
Untertitel: Fantasien für das Pianoforte
Widmung: Frédéric Chopin
Entstehungszeit: 1838
Besetzung: Klavier solo
Spieldauer: ca. 35 Minuten
Erstdruck: Wien: Tob. Haslinger, 1838
Verlag: Leipzig: F. Whistling, 1850
Opus: op. 16: Kreisleriana
HK Op. 16: Kreisleriana Fantasien für das Pianoforte

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Carnaval op.9 (Philips, DDD, 1994)
Robert Schumann (1810-1856)

J. Manhart in FonoForum 5 / 95: "...daß Mitsuko Uchida diese Musik liebt, daß sie mit Begeisterung und Enthusiasmus bei der Sache ist, das hört man und das spürt man bei jedem Ton."

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Äußerst bewegt. Agitatissimo
2. Satz: Sehr innig und nicht zu rasch. Con molto espressione, non troppo presto - Intermezzo I
Sehr lebhaft. Molto vivace - Intermezzo II
... Etwas bewegter. Poco più mosso
... Langsamer (Tempo I). Più lento
3. Satz: Sehr aufgeregt. Molto agitato
4. Satz: Sehr langsam. Lento assai
5. Satz: Sehr lebhaft. Vivace assai
6. Satz: Sehr langsam. Lento assai
7. Satz: Sehr rasch. Molto presto
8. Satz: Schnell und spielend. Vivace e scherzando
Letzte Änderung am 9. Juni 2009

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de