Robert Schumann (1810-1856)

Skizzen für den Pedal-Flügel

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Skizzen für den Pedal-Flügel
Entstehungszeit: 1845
Besetzung: Pedal-Flügel (oder Klavier zu 4 Händen)
Erstdruck: Leipzig: Fr. Kistner, 1846
Opus: op. 58: Skizzen für den Pedal-Flügel
HK Op. 58: Skizzen für den Pedal-Flügel

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Humoreske op.20 (Virgin, DDD, 2010)
Robert Schumann (1810-1856)

Preis der Deutschen Schallplattenkritik: "Anderszewski deutet Schumanns kaleidoskopisch-bizarres Meisterwerk als inneren Monolog einer großen, melancholischen, zerrissenen Seele." (Atila Csampai) Stereoplay 07 / 11: "Anderszewskis wunderbar ausgehörtes, empfindsames, träumerisch fließendes Schumann-Album, das von der Jury der Deutschen Schallplattenkritik auf die Liste der besten Klavieraufnahmen des letzten Quartals gesetzt wurde, glänzt auch akustisch: Das Klangbild ist exzellent, warm timbriert, dynamisch weitgefächert und doch intim."

Sätze:

1. Satz: Nicht schnell und sehr markirt
2. Satz: Nicht schnell und sehr markirt
3. Satz: Lebhaft
4. Satz: Allegretto
Letzte Änderung am 9. Juni 2009

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de