Robert Schumann (1810-1856)

Ouvertüre, Scherzo und Finale

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Ouvertüre, Scherzo und Finale
Tonart: E-Dur
Widmung: Johann J. H. Verhulst
Entstehungszeit: 1841
Uraufführung: 1841 in Leipzig
1845 in Dresden (überarbeitete Fassung)
Besetzung: Orchester (Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, 2 Posaunen ad lib., Pauken und Streicher)
Spieldauer: ca. 18 Minuten
Erstdruck: Leipzig: Fr. Kistner, 1846
Verlag: Brühl: Fr. Kistner & C.F.W. Siegel & Co. KG (Leihmaterial)
Opus: op. 52: Ouvertüre, Scherzo und Finale
HK Op. 52: Ouverture Scherzo und Finale für Orchester

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Ouvertüren (Naxos, DDD, 1992)
Robert Schumann (1810-1856)

G.​ Wienke in FonoForum 9/93: "Die sensibel ausgeleuchteten, pointiert kraftvoll empfundenen Orchestersätze wurden durch räumlich betonte, in den Konturen scharfe Aufzeichnungen realisiert, die für vernachlässigte Orchestermusik auf eindrucksvolle Weise zu werben vermögen.​"

weitere ...

Sätze:

1. Satz: Ouvertüre. Andante con moto - Allegro
2. Satz: Scherzo. Vivo - Trio
3. Satz: Finale. Allegro molto vivace
Letzte Änderung am 22. Dezember 2017

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de