Richard Strauss (1864-1949)

Meinem Kinde

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Meinem Kinde
Tonart: Ges-Dur
Widmung: meiner geliebten Frau zum 12. April
Entstehungszeit: 1897, orch. 1900?
Besetzung: Singstimme und Klavier
Singstimme und Orchester
Erstdruck: Aibl, 1898
Opus: op. 37 Nr. 3: Sechs Lieder für hohe Stimme mit Pianofortebegleitung - N. 3 Meinem Kinde
TrV 187 Nr. 3: Sechs Lieder - III Meinem Kinde

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Orchesterlieder
Richard Strauss (1864-1949)

C. Vratz in FonoForum 08 / 06: »Ihre Bögen, ihr Atem und ihr Legato tragen den Hörer gleichsam durch diese Musik. Sie lässt die Sonne im '›Gesang der Apollopriesterin‹ kraftvoll strahlen und den ›Sommer‹ im ›September‹ spätsommerlich aufglühen.«

weitere ...

Text:

Textdichter: Gustav Falke (1853-1916)
Sprache: deutsch
Liedtext: Du schläfst und sachte neig' ich mich
Über dein Bettchen und segne dich.
Jeder behutsame Atemzug
Ist ein schweifender Himmelsflug,
Ist ein Suchen weit umher,
Ob nicht doch ein Sternlein wär'
Wo aus eitel Glanz und Licht
Liebe sich ein Glückskraut bricht,
Das sie geflügelt herniederträgt
Und dir auf's weiße Deckchen legt.
Du schläfst und sachte neig' ich mich
Über dein Bettchen und segne dich.
Letzte Änderung am 14. Januar 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de