Richard Strauss (1864-1949)

Drei Masken sah ich am Himmel stehn

Allgemeine Angaben zum Werk:

Titel: Drei Masken sah ich am Himmel stehn
Widmung: Dr. Friedrich Rösch
Entstehungszeit: 1918
Besetzung: Singstimme und Klavier
Opus: op. 66 Nr. 4: Krämerspiegel Zwölf Gesänge von Alfred Kerr für eine Singstimme mit Klavierbegleitung - N. 4 Drei M...
TrV 236 Nr. 4: Krämerspiegel - IV Drei Masken sah ich am Himmel stehn

Kaufempfehlung:

CD: Klassika CD-Kaufempfehlung bei jpc
[Details]
Krämerspiegel op.66 (12 Lieder nach Kerr) (Prospero, DDD, 2017)
Richard Strauss (1864-1949)

»Bei Strauss' ›Krämerspiegel-Liedern‹ kann Daniel Behle die Nuancen von Ironie bis offene Verwünschung gut fassbar darstellen. Geschmackvoll und technisch überragend musiziert.« (Fono Forum, Mai 2021 – ›Empfehlung des Monats‹)

»Daniel Behle und Oliver Schnyder lassen mit ihrem vielschichtigen und klugen Strauss-Album nicht nur Eulenspiegels Schellenkappe klingeln, sondern auch die Ohren der Zuhörer.« (klassik.com - Empfehlung)

Text:

Textdichter: Alfred Kerr
Sprache: deutsch
Textanfang: Drei Masken sah ich am Himmel stehn
Letzte Änderung am 14. Januar 2006

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de