Grete von Zieritz (1899-2001)

Werke sortiert nach Entstehungszeit


1966 5 Portugisisch-Spanische Gesänge     (Chorwerk)
1966 7 Gesänge auf Dichtungen moderner Neger-Lyrik     (Chorwerk)
1968 Kosmische Wanderung     (Chorwerk)
1968 Triptychon     (Duo)
1968 Triptychon     (Kammermusik)
1969 Kaleidoskop     (Duo)
1970 Fanfare     (Orchesterwerk)
1970/71 Konzert     (Konzert) Libretto vorhanden
1971 5 Aphorismen     (Duo)
1971 Trio     (Trio)
1972 Quartett (Suoni simboleggiano le parole)     (Quartett)
1973 Die Frage bleibt     (Chorwerk)
1973 Le roi a fait battre tambour     (Kammermusik)
1973 Quintett     (Quintett)
1974 Berliner Psalm     (Lied) Libretto vorhanden
1974 Lieder zum Mond     (Lied)
1975 Cascade     (Kammermusik)
1975 Konzert     (Trompetenkonzert) Libretto vorhanden
1976 Arabeske und Aria     (Duo)
1976 Der Sonnengesang von Arnarna     (Chorwerk)
1976 Suite     (Suite)
1977 Josefas Garten     (Suite)
1977 Kapriolen     (Trio)
1977 Konzert     (Konzert) Libretto vorhanden
1979 3 Lobgesänge polnischer Dichter     (Lied) Libretto vorhanden
1979 Danza     (Tanz)
1979 Ildico und Attila     (Duo)
1980 Une humoresque diabolique     (Kammermusik)
1982 Concertino / Konzertstück     (Konzert) Libretto vorhanden
1982 Folkloristische Fantasie     (Fantasie)

In Klassika ist ein weiteres Werk von Grete von Zieritz erfasst, aber nicht in dieser Liste enthalten. Die Auflistung der Werke von Grete von Zieritz ist noch nicht vollständig und wird nach und nach durch die Autoren von Klassika ergänzt.

Legende:
zu diesem Werk von Grete von Zieritz liegen ausführliche Informationen vor
zu diesem Werk von Grete von Zieritz liegt das Libretto vor
zu diesem Werk von Grete von Zieritz liegt eine CD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Grete von Zieritz liegt eine DVD-Kaufempfehlung vor
zu diesem Werk von Grete von Zieritz können Sie Noten bestellen