Zurück Vor Klassik-Kalender: Was geschah am 27. März ?

1589: Todestag von Ludwig Daser

1668: Todestag von Clemens Thieme

1702: Geburtstag von Johann Ernst Eberlin

1710: Geburtstag von Joseph Marie Clemens dall'Abaco

1774: Geburtstag von Carlo Paessler

1819: UA von Gioacchino Rossinis "Ermione"

1851: Geburtstag von Ruperto Chapí y Lorente

1851: Geburtstag von Vincent d'Indy

1858: Geburtstag von Peter Christian Lutkin

1860: UA von Jacques Offenbachs "Daphnis et Chloé"

1882: UA von Pietro Mascagnis "Alla gioia"

1896: Geburtstag von Arthur Piechler

1900: Geburtstag von Jack Beaver

1917: UA von Giacomo Puccinis "La rondine / Die Schwalbe"

1922: Todestag von Nikolai Alexandrowitsch Sokolow

1927: Geburtstag von Mstislaw Leopoldowitsch Rostropowitsch

1931: UA von Sándor Veress' "Sonate für Klavier"

1932: UA von George Gershwins "You've Got What Gets Me"

1933: Geburtstag von Heribert Beissel

1941: Todestag von Rita Strohl

1949: Geburtstag von Poul Ruders

1950: Geburtstag von Tony Banks

1954: Geburtstag von Thierry Lancino

1958: Geburtstag von Ivo Bonev

1962: Geburtstag von Florentine Mulsant

1973: UA von Udo Zimmermanns "Levins Mühle"

1975: Todestag von Arthur Bliss

1977: Todestag von Lodewijk de Vocht

1983: Todestag von Janis Ivanovs

1983: Todestag von Arnold van Wyk

1987: UA von Krzysztof Pendereckis "Ize cheruvimi / Cherubinischer Lobgesang"

1987: UA von Wolfgang Rihms "Die Hamletmaschine"

1989: Todestag von Cláudio Santoro

1992: UA von Robin Holloways "Violin Concerto / Violinkonzert"

1993: UA von Barbara Hellers "Klang-Zeichen"

1994: UA von Laurent Mettraux' "Gethsemané"

1998: UA von Florentine Mulsants "Voix / Stimmen"

2011: UA von Hermann Seidls "trilogie"