Leoš Janáček (1854-1928)

Janáček, Leoš

Persönliche Daten:

Geburtstag: 3. Juli 1854
in Hochwald, Bezirk Friedeck-Mistek, Nordmähren
Todestag: 12. August 1928
in Mährisch-Ostrau, Mähren
Bemerkung: Janáček ist nach Bedřich Smetana und Antonín Dvořák der dritte große tschechische Meister und einer der Wegbereiter der "Neuen Musik".

Werkverzeichnis:

Werke sortiert nach Opuszahl 4 Einträge
Werke sortiert nach JW 109 Einträge
Werke sortiert nach Musikgattung 155 Einträge
Werke sortiert nach Entstehungszeit 151 Einträge
Werke sortiert nach Titel 155 Einträge
Werkverzeichnis (erstellt von Johannes Hanstein)  

Kaufempfehlungen:

CDs mit Werken von Leoš Janáček
DVDs mit Werken von Leoš Janáček
Noten zu Werken von Leoš Janáček bei Notenlager

Weiterführende Links:

Webseite über Leoš Janáček  
Deutschsprachiger Artikel bei Wikipedia deutsch
Englischsprachiger Artikel bei Wikipedia englisch
Französischsprachiger Artikel bei Wikipedia französisch
Letzte Änderung am 13. Januar 2018

Suche bei den Klassika-Partnern:
Benutzerdefinierte Suche
jpc Über 1,5 Mio. Produkte
CDs, DVDs und Bücher.
Go
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de