Zurück Vor Klassik-Kalender: Was geschah am 13. Januar ?

1690: Geburtstag von Gottfried Heinrich Stölzel

1726: UA von Johann Sebastian Bachs "Liebster Jesu, mein Verlangen"

1764: Geburtstag von Franz Lauska

1775: UA von Wolfgang Amadeus Mozarts "La finta giardiniera / Die Gärtnerin aus Liebe"

1795: UA von Antonio Salieris "Il Mondo alla rovescia / Die verkehrte Welt"

1803: UA von François-Adrien Boieldieus "Ma Tante Aurore ou Le Roman impromptu"

1833: Geburtstag von Anna Weiss

1834: UA von Conradin Kreutzers "Das Nachtlager in Granada"

1838: Geburtstag von Moritz Scharf

1838: Todestag von Ferdinand Ries

1842: Geburtstag von Heinrich Karl Johann Hofmann

1848: Geburtstag von Richard Eilenberg

1864: Todestag von Stephen Foster

1866: Geburtstag von Wassili Sergejewitsch Kalinnikow

1877: UA von Louis Diémers "Sonate pour piano et violoncelle / Sonate für Violoncello und Klavier"

1879: UA von Jacques Offenbachs "La Marocaine / Die Marokkanerin"

1904: Geburtstag von Richard Addinsell

1904: UA von Béla Bartóks "Kossuth"

1910: UA von Hugo Kauns "Symphonie Nr. 2"

1938: Geburtstag von Paavo Heininen

1942: UA von Johanna Senfters "Symphonie Nr. 6"

1945: Geburtstag von Elizabeth Raum

1945: UA von Sergei Sergejewitsch Prokofjews "Symphonie Nr. 5"

1954: Geburtstag von Richard Blackfort

1970: Todestag von Philippine Schick

1971: Todestag von Henri Tomasi

1974: UA von Erich Urbanners "Lyrica"

1975: UA von Martin Christoph Redels "Konfrontationen"

1982: UA von Horst Ebenhöhs "Divertimento für Streicher"

1985: UA von Dietrich Erdmanns "Essay über ein Thema von J. S. Bach"

1994: Todestag von Hana Vejvodová

2002: Todestag von Kurt Brüggemann

2010: Todestag von Giorgio Ferrari