Autoren der Klassikseiten

Haupt-Autor: Dr. Markus Hillenbrand
Kahlenbergstraße 50
67657 Kaiserslautern
Deutschland
E-Mail:
Co-Autoren: Andreas Sperlich
Christine Wunsch
Clemens Ottawa
Dan Moor
Engelbert Hellen
Günther Hofstetter
Heinz Wunsch
Isolde Weiermüller-Backes
J. Riefel
Johannes Hanstein
Paul Harmston
Rosina Uhlig
Tobias Bröker
Willi Kastenholz
weitere Beiträge von: A. Juny, Albert Gerhard, Alberto Caprioli, Andreas Gmeineder, Andreas Kreißig, Andreas Wunsch, André Laks, Anne Hopstein, Athanasia Tzanou, Aurika Sandu, Barbara Wespi, Baudime Jam, Beata Moon, Berkant Haydin, Bernd Huber, Bernhard Disch, Bernhard Ebneth, Bernhard Hemmerle, Bernhard Sommerer, Birgit Selhofer, Boris A. Paschke, Boris Hellmers, Brigitte Herren, Bruno Nimtz, Christoph Lübbe, Christoph Möllmann, Claudio Veress, Colin Gray, Daniel Dunkley, David Hope, Diana Hope, Dieter Banck, Dieter Schulz, Dieter Weiß, Dietrich Benninghaus, Dietrich Felix Fesca, Dmitry Sitkovetsky, Dorothee Eberhardt, Dr. Andreas Feuchte, Dr. Gernot Maria Grohs, Dr. Joachim Fischer, Dr. Klaus Zehnder-Tischendorf, Dr. Peter Larsen, Dr. Philipp Ziegler, Edeltraud Sgakal, Ekkehard Lux, Elma Gardelli, Elmar Deuß, Ernst August Klötzke, Eva Richter, Felix Husmann, Felix Treiber, Fernand Haas, Flavie Roquet, Florian Schuck, Frank Menzel, Frank Rauchenecker, Frank Thomas, Frans van Wijck, Friedemann Katt, Friedhelm Kuhlmann, Friedwart M. Kurras, Frigyes Pazeller, Gabriel Huber, Gabriele Nutz, Georg-Schumann-Gesellschaft, Gerald Steinmetz, Gerhard Helzel, Gerhard Scherer-Rügert, Gernot Kirchner, Gert Haussner, Gisela Schäfer, Gregor Tillmann, Guibert de Villenfagne, Guido Korbach, Günter Kodek, Hadmut Stübner, Hagen Schulz, Hans Renner, Hans-Peter Kirchberg, Hans-Ruprecht Bitterhof (KammerMusikVerlag, Harald Weiss, Heidrun Wunsch, Heinz Chur, Heinz Wunsc, Heinz Wunsch , Helmut Hassek, Helmut Höch, Henning Klocke, Herbert Haffner, Herbert Kägi, Heribert Schäfer, Herman Polfliet, Hermann Sulzberger, Holger Sambale, Ingeborg Freymann-Bloedner, Ingo Tornow, J. Riefel , Jakob Klivinyi, James Caudle, Jan-Hubert Janssens, Jasmin Haschke, Jean-Claude Halley, Jean-Jacques Bauswein, Jean-Louis Agobet, Joachim Domning, Jochen Baier, Johann Siegl, Johanna von Call, Johannes Martin Kränzle, John A. Speight, John Ubieta, Jonas Alber, Josef Fiala, Josef Niesen, Josef Peter Heinzer, José Luis Turina, Jouko Kangas, Jérôme Dorival, Jürgen Blumbach, Karin Raab, Karoline Schramm, Kassel), Kent Carlson, Klaus Heitmann, Klaus Levermann, Klaus Thilman, Knut Kreuch, Károly Erdélyi, L. A. Koster, L. J. K. van Oosterzee, Laszlo Kutas, Laurent Mettraux, Leontine van Vliet, M. Rittmeier, Marc Rohde, Marek Michalak , Margaret Bailey, Marianne Gierlich, Mario Hacquard, Marios Joannou Elia, Martha Hering, Martin Abel, Martin Daniel Caprez, Martin Rummel, Mathias Baier, Matthias Bonitz, Matthias Daberstiel, Matthias Schadock, Matthias Zürcher, Michael Beielschmidt, Michael Denhoff, Michael Ferber, Michael Krücker, Mogens Wenzel Andreasen, Muriel Denzler, Nelleke Wagenaar-Jansen, O. Staack, Olov Olofsson, Peter A. Bokon, Peter Bossen, Peter Graf von Hochberg, Peter Kranz, Peter Lisowski, Peter Schneider, Peter Witte, Peter Wunsch, Petra Andrejewski, Philip Schäfer, Philippe Amson, Pierre Schuy, Pim van Gelder, Prof. Martin Gotthard Schneider, Rainer Klaas, Ralf Brückmann, Ralph Kradolfer, Raphael Lübbers, Raphael Vang, René H. Pignolo, Robert Wirth, Réne H. Pignolo, S. Schelhorn, Sandra Stegemann, Silke Aichhorn, Silke Riemann, Susanne Stechow, Tania Klaczko-Ryndziun, Thomas Schön, Tibor R. Machan, Tilmann Böttcher, Tina Ternes, Tommie Haglund, Ulrich Gasch, Ulrich Tangerding, Ursus Samaga, Uwe Rott, Veronika Wegner, Walter Homolka, Walter Zielke, Werner Partner, Wiebke Blume, Willi Rechsteiner, Winfried Stolla, Wolfgang Berger, Wolfgang Kurz

Wenn Sie an diesen Seiten redaktionell mitarbeiten wollen, dann melden Sie sich bei Markus Hillenbrand per E-Mail unter der o.a. E-Mail-Adresse (Sie benötigen keinerlei Kenntnisse in Webseitengestaltung; bei Zusendung von Informationen beachten Sie unbedingt das Urheberrecht bzw. Copyright).

Es wird keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Daten und Informationen übernommen. Für die Inhalte anderer Anbieter, auf die Klassika mittels direkter oder indirekter Verknüpfungen (Links) hinweist, sind die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

Die Auswahl der angebotenen Informationen geschieht mit größter Sorgfalt und unter Beachtung des Urheberrechts (bzw. Copyrights). Teile der hier angebotenen Informationen in Text und Bild unterliegen dem Urheberrecht Dritter. Eine Verwendungserlaubnis ist nur für klassika.info erteilt worden; eine über private Zwecke hinausgehende Weiterverwendung ist daher rechtlich nicht gestattet.